Ive & T.Bo
Ive & T.Bo
T.Bo

The Bluesman

 - Country - Americana - Blues -

 

In einer Zeit, in der eine Backing-Band schon fast zum Pflichtprogramm einer musikalischen Darbietung gehört, ist er einer derer, die authentisch hinter der traditionellen Definition eines Singer-Songwriters stehen und ihr Songmaterial, wie Bob Dylan in den frühen Tagen, eindrucksvoll nur mit Gesang, Gitarre und Mundharmonika interpretieren.

 

Sein Repertoire umfasst außer seinen eigenen Songs auch noch Stücke von z.B. Calvin Russell, Kris Kristofferson, Johnny Cash, den Rolling Stones, Steve Earle und Townes van Zandt, die er mit viel Witz, Charme und einer nikotinklaren Stimme zum Besten gibt.

 

T.Bo Gawer ist mit dem Blues aufgewachsen und hat sich im Laufe seiner musikalischen Laufbahn im süddeutschen Raum bei zahlreichen Solokonzerten einen Namen gemacht. Wobei er auch schon das Publikum in der Schweiz und Frankreich sowie auf Jamaika mit seinen Songs beeindruckte.

 

 

"T.Bo Gawer aus Ettenheim, ein Mann mit einer Stimme, die an Tom Waits erinnert. " (Badische Zeitung)

 

"T.Bo Gawer, die Legende aus Ettenheim..."

(Elztäler Wochenbericht)

 

"Mit akustischer Gitarre ohne jeden Effekt-Schnickschnack, Mundharmonika und rauchiger - wie er selbst sagt - “nikotinklarer” Stimme zieht Gawer musikalisch

durch die Roadmovie-Welt”  
(Lahrer Zeitung)

 

" I slept under bridges and on the floor, I´ve always worked hard, but I guess I´ll die poor..."

 - That´s my story (T.Bo Gawer)

Im zweiten Halbjahr 2016 nahmen wir unser erstes Album im Neuwerkstudio von André Horstmann in Lahr auf, welches offiziell 03. Mörz 2017 unter dem Label Timezone Records erscheinen wird.

 

"It´s a record about our home, pride and influences."

 

Zum ersten Mal arbeiteten wir mit kompletter Bandbesetzung zusammen und arrangierten die neuen Songs "live" im Studio.

Durch diese Arbeitsweise war das Ergebnis nicht vorhersehbar und gleichermaßen für uns (als Band) wie auch für die Produzenten eine Überraschung.

ROCKIN´ & ROLLIN´

 

"Life´s sometimes like this dirty road, uneven, dirty and hard to go, but the right way is just straight ahead, so go forward and don´t look back."

 

 

 

Back-Cover EP "The one & only"

 

Anfang Dezember mieteten wir für eine Woche den Kulturkeller in Ettenheim und engagierten den Tontechniker Joachim Herzog, der uns schon bei einigen Großveranstaltungen abgemischt hatte.

Ziel der ganzen Aktion war es, ein paar in den letzten Jahren geschriebenen und live aufgeführten Songs auf einen Tonträger zu bannen.

Das Ergebnis dieser Arbeit kann sich mehr als hören und sehen lassen!

Das von uns erstellte Konzept beruhte darauf, eine Mischung "aufs Band" zu bringen, die zum Teil in Bandbesetzung wie auch "minimalisiert", völlig auf textliche Inhalte fokussierend, aufgenommen werden sollte.

Entstanden ist ein gelungener Mix aus BLUES, BLUEGRASS im SINGER-SONGWRITER-Stil...hell yea

An unserer Seite hatten wir am Banjo wie an der Mandoline Martin Lampeitl, der uns mit seiner jahrzehntelangen musikalischen Erfahrung unterstützt hat.

Neben vier bekannten Tracks, die allerdings neu erfunden wurden, ist noch ein brandneuer und bislang nie aufgeführter Titel zu hören.

Veröffentlicht wird das Ganze unter unserem sehr jungen Unternehmen "GaWericana Productions" und unter der Produktion von "Ive & T.Bo".

 

https://www.youtube.com/watch?v=HklKudyW5T0

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ive-TBo